Verwendung von Cookies

Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehme Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies, um Ihre User-Experience zu verbessern und statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben. Stimmen Sie bitte dem Einsatz von Cookies zu, um unsere Website uneingeschränkt nutzen zu können. Weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz-Richtlinie.

19:00 UHR - Wege zum Erfolg

LIVE-TV

20:00 UHR - MainLifestyle

Vor Ort im Weschnitztal

522

Erstausstrahlung am: 02.06.2019 - Moderator/in: Anke Seeling

Sie kennen das Weschnitztal noch nicht? Dann wird es aber Zeit! Die Weschnitz ist ein knapp 60 km langer Nebenfluss des Rheins, der im Süden Hessens entspringt und im Norden Baden-Württembergs in den Rhein mündet. Die Weschnitztalorte Birkenau, Mörlenbach, Rimbach und Fürth besucht Moderatorin Anke Seeling für Sie in dieser Sendung „Vor Ort“. Vor Ort stellt Sehenswürdigkeiten wie die Walburgiskapelle in der Gemeinde Fürth, die Katholische Pfarrkirche St. Bartholomäus in Mörlenbach und das älteste Rathaus des Kreises Bergstraße in Birkenau vor. Hier findet Anke Seeling die Ortsbezeichnung „Dorf der Sonnenuhren“ – warum dieses so heißt, erklärt sie in einem ganz besonderen Garten. Ein Jäger, ein Wolf und ein Mader sind in der Sendung vertreten – genauso wie ein Optiker, der Brillenfassungen aus Holz fertigt, eine Bank mit einem besonderen Kredit und eine echte Weschnitztalerin, die sich mit Schönheit befasst.