Verwendung von Cookies

Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehme Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies, um Ihre User-Experience zu verbessern und statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben. Stimmen Sie bitte dem Einsatz von Cookies zu, um unsere Website uneingeschränkt nutzen zu können. Weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz-Richtlinie.

22:00 UHR - Teleshopping

LIVE-TV

00:00 UHR - Teleshopping

MainLifestyle im Juni 2.0

355

Erstausstrahlung am: 24.06.2019 - Moderator/in: Yannick Michel

In der aktuellen Ausgabe von MainLifestyle sind wir zusammen mit Jockel Winkelhock auf Tuchfühlung mit den Offroad-Fähigkeiten des neuen Opel Zafira Life gegangen. Im Anschluss durften wir noch bei einer schönen Tour am Rhein die Straßentauglichkeit des neu gelaunchten Modells testen. Außerdem wurde es bei uns sportlich, denn wir waren bei der 3x3-Basketball Roadshow der ING mit dabei. Diese schnelle Funsportart erfreut sich immer größerer Beliebtheit und wird ab 2020 in Tokyo erstmals olympisch sein. Qualitytime wird den Menschen immer wichtiger und das nicht nur in den paar Urlaubswochen im Jahr. Um diese Zeit so angenehm wie möglich zu gestalten, hat das Unternehmen Japanträume jede Menge Ideen und Konzepte entwickelt, Gärten, Terrassen und Balkone so zu gestalten, dass man sich auch zu Hause quasi immer wie im Urlaub fühlt. Außerdem waren wir in Wiesbaden auf dem Wilhelmstraßenfest und haben uns die Roadshow von Sodastream mit der sogenannten Waterchallenge einmal genau angeschaut. Das Unternehmen wirbt mit einer Blindverkostung von verschiedenen Wassersorten für die Sinnhaftigkeit eines Sodastreamers in jedem Haushalt. Auch in der Praxis von Dr. Julia Berkei waren wir in dieser Ausgabe erneut zu Gast. Diesmal für ein Thema, dass leider immer noch sehr oft als Tabu gehandelt wird, jedoch relativ viele Frauen betrifft. Viele verschweigen ihre Probleme aus Scham und leben damit irgendwie. Die Rede ist von starken Asymmetrien der weiblichen Genitalien, die man relativ einfach operativ beheben kann. Wir haben eine Patientin bei ihrem Weg in der Praxis begleitet.