Verwendung von Cookies

Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehme Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies, um Ihre User-Experience zu verbessern und statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben. Stimmen Sie bitte dem Einsatz von Cookies zu, um unsere Website uneingeschränkt nutzen zu können. Weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz-Richtlinie.

11:30 UHR - Teleshopping

LIVE-TV

15:00 UHR - Joyce Meyer Ministries: Das Leben genießen

Beitrag Video

Wirtschaftsförderung Frankfurt rheinmain Wirtschaft vom 04. August 2020

Erstausstrahlung am: 04.08.2020 - Moderator/in: Frank Remmert

Das Jahr 2019 war für die Wirtschaft in Frankfurt am Main ein Rekordjahr: Mehr als 16.000 neue Arbeitsplätze sind entstanden, 31 Banken haben sich neu angesiedelt. Aufgrund von Corona wird die Bilanz für 2020 allerdings nicht so gut ausfallen. Trotz allem bereitet sich die Wirtschaftsförderung schon für einen neuen Aufschwung vor. „Wir haben tolle Menschen in der Stadt, die alle sehr gut ausgebildet sind und die wollen, dass der Wirtschaftsmotor wieder läuft. Ich bin optimistisch! Wir müssen uns jetzt schon auf den Aufschwung vorbereiten“, so Wirtschaftsdezernent Markus Frank, CDU, über die Entwicklung der Wirtschaft in den kommenden Monaten.