Verwendung von Cookies

Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehme Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies, um Ihre User-Experience zu verbessern und statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben. Stimmen Sie bitte dem Einsatz von Cookies zu, um unsere Website uneingeschränkt nutzen zu können. Weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz-Richtlinie.

03:00 UHR - Newcomer TV Classics

LIVE-TV

03:30 UHR - 3 kluge Köpfe

Beitrag Video

Talk mit Roman Rokytskyy rheinmain IM BLICK vom 28.02.2022

Erstausstrahlung am: 28.02.2022 - Bericht: Anke Seeling

In Hessen leben laut Angaben des Innenministeriums etwa 10.000 Ukrainer. Mehr als 2.300 davon leben in Frankfurt. Roman Rokytskyy koordiniert für den Ukrainischen Verein Frankfurt am Main Hilfsaktionen für die Ukraine und die Menschen, die über die Grenzen fliehen. Im Talk erzählt der gebürtige Ukrainer, dass die viele Hilfe eben auch strukturiert gebündelt werden muss, damit sie ankommt. Zudem kritisiert Rokytskyy, dass man schon früher Hilfsgüter wie Helme und Schutzwesten in das Krisengebiet hätte bringen müssen.