Verwendung von Cookies

Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehme Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies, um Ihre User-Experience zu verbessern und statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben. Stimmen Sie bitte dem Einsatz von Cookies zu, um unsere Website uneingeschränkt nutzen zu können. Weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz-Richtlinie.

21:30 UHR - Teleshopping

LIVE-TV

00:00 UHR - Teleshopping

Beitrag Video

Talk mit Prof. Dr. Benno Hafeneger rheinmain IM BLICK vom 19.02.2021

Erstausstrahlung am: 19.02.2021 - Moderator/in: Michaela Albert

Die Corona-Pandemie hat nicht nur das Leben der Erwachsenen sehr verändert, sondern auch das von Kindern und Jugendlichen. Geschlossene Kitas und Schulen, kaum Kontakt beim Studium, kaum Freizeitangebote oder gemeinsamer Sport im Verein. Erste Studien zeigen, dass sich – besonders im ersten Lockdown – viele Kinder und Jugendliche einsam gefühlt haben und verunsichert waren. Hinzu kommt, dass auch die Jugendarbeit extrem unter der Pandemie leidet. Nichtsdestotrotz sagt Benno Hafeneger, Professor für Erziehungswissenschaften an der Universität Marburg: „Die Jungen gehen sehr klug mit der Pandemie um.“