Verwendung von Cookies

Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehme Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies, um Ihre User-Experience zu verbessern und statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben. Stimmen Sie bitte dem Einsatz von Cookies zu, um unsere Website uneingeschränkt nutzen zu können. Weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz-Richtlinie.

22:00 UHR - Teleshopping

LIVE-TV

00:00 UHR - Teleshopping

Beitrag Video

Start-up rheinmain: Akribion Genomics rheinmain IM BLICK vom 17.10.2023

Erstausstrahlung am: 17.10.2023 - Bericht: Anke Seeling

Was wäre, wenn man Krebs, beziehungsweise den jeweiligen Tumor behandeln könnte, ohne weitere Zellen zu zerstören? Genau das ist die Idee des Start-Ups Akribion Genomics. Das Unternehmen, gegründet von Lukas Linnig und Dr. Michael Krohn, hat ein Enzym entwickelt, das präzise programmiert werden kann, um gezielt bestimmte Zellen zu bekämpfen, während andere unberührt bleiben. Mit dieser innovativen Geschäftsidee gehört das Unternehmen zu den Finalisten des Hessischen Gründerpreises.