Verwendung von Cookies

Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehme Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies, um Ihre User-Experience zu verbessern und statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben. Stimmen Sie bitte dem Einsatz von Cookies zu, um unsere Website uneingeschränkt nutzen zu können. Weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz-Richtlinie.

02:00 UHR - rheimain IM BLICK

LIVE-TV

02:30 UHR - Sport Show

Beitrag Video

Talk mit Gregor Schorberger rheinmain IM BLICK vom 08.09.2021

Erstausstrahlung am: 08.09.2021 - Bericht: Michaela Albert

Niemand weiß genau, wie groß der Anteil Homosexueller unter den katholischen Geistlichen bzw. unter den Mitarbeitern der katholischen Kirche ist. Der Geheimhaltungsdruck ist enorm. Einer, der sich seit Jahrzehnten gegen diesen Geheimhaltungsdruck wehrt ist Gregor Schorberger, Pastoralreferent im Ruhestand. Vor kurzem ist seine Autobiographie „GregorsBriefe – Ein schwuler Seelsorger im Dialog mit seinem Vater“ erschienen. Das Werk ist aber viel mehr als eine persönliche Lebenserinnerung, man könnte es auch als zeitpolitisches Zeugnis bezeichnen.