Verwendung von Cookies

Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehme Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies, um Ihre User-Experience zu verbessern und statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben. Stimmen Sie bitte dem Einsatz von Cookies zu, um unsere Website uneingeschränkt nutzen zu können. Weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz-Richtlinie.

19:30 UHR - rheinmain IM BLICK

LIVE-TV

20:00 UHR - Eintrachtfans TV

Beitrag Video

Porträt Felicitas Dietrich rheinmain IM BLICK vom 25.08.2022

Erstausstrahlung am: 25.08.2022 - Bericht: Leon Ziegler

1066 entschied sich in mehreren Schlachten die Zukunft Englands. Eine norwegische Invasion konnte der letzte angelsächsische König Harald II. noch abwehren. Bei Hastings unterlag er allerdings Wilhelm dem Eroberer und seinem normannischen Heer. Dieses Kapitel der englischen Historie ist der Schauplatz des Debütromans der hessischen Autorin Felicitas Dietrich. Ihr Buch „Die Kinder des Earls“ fokussiert sich auf den Einfluss und die Intrigen der englisch-angelsächsischen Adelsfamilie Godwin.