Verwendung von Cookies

Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehme Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies, um Ihre User-Experience zu verbessern und statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben. Stimmen Sie bitte dem Einsatz von Cookies zu, um unsere Website uneingeschränkt nutzen zu können. Weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz-Richtlinie.

16:00 UHR - Teleshopping

LIVE-TV

18:00 UHR - Feuerwehr-TV

Beitrag Video

Kinotipp: Die Känguru-Verschwörung rheinmain IM BLICK vom 24.08.2022

Erstausstrahlung am: 24.08.2022 - Bericht: Christian Seelmann

Fortsetzung der aberwitzigen Alltagsgeschichten des Kleinkünstlers Marc-Uwe Kling und dem kommunistischen Känguru. Vom Podcast über Bestseller zum Kinoerfolg: Marc-Uwe Kling schuf mit „Die Känguru-Chroniken“ ein zeitgenössisches Phänomen, das mit seinen Alltagsgeschichten und der Gesellschaftskritik schnell zum Kult wurde. 2020 erschien der erste Kinofilm, in dem Kling dem animierten Känguru seine Stimme lieh und sein Alter Ego im Film von Dimitrij Schaad dargestellt wurde.