Verwendung von Cookies

Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehme Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies, um Ihre User-Experience zu verbessern und statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben. Stimmen Sie bitte dem Einsatz von Cookies zu, um unsere Website uneingeschränkt nutzen zu können. Weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz-Richtlinie.

02:30 UHR - rheinmain IM BLICK

LIVE-TV

03:00 UHR - Sport Show

Beitrag Video

Interview mit Prof. Winfried Menninghaus rheinmain IM BLICK vom 24.05.2023

Erstausstrahlung am: 24.05.2023 - Bericht: Anke Seeling

Ironie ist in erster Linie ein rhetorisches Stilmittel; in zweiter Linie manchmal gar nicht so leicht zu erkennen. Die Ironie beschreibt, dass der Sprechende etwas sagt, wobei er genau das Gegenteil meint. Ein interdisziplinäres Forscherteam der Abteilung "Sprache und Literatur" des Max-Planck-Instituts für empirische Ästhetik in Frankfurt hat jetzt in einer Studie erforscht, wie sich Ironie beim Sprechen erkennen lässt.