Verwendung von Cookies

Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehme Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies, um Ihre User-Experience zu verbessern und statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben. Stimmen Sie bitte dem Einsatz von Cookies zu, um unsere Website uneingeschränkt nutzen zu können. Weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz-Richtlinie.

11:00 UHR - Ihr Leben zählt

LIVE-TV

11:30 UHR - Teleshopping

Beitrag Video

Interview mit Julia Schmitz und Prof. Dr. Marc Thill rheinmain IM BLICK vom 11.10.2023

Erstausstrahlung am: 11.10.2023 - Bericht: Anke Seeling

Der 1. Oktober markiert jedes Jahr den Internationalen Brustkrebstag, der den Auftakt für den Breast Cancer Awareness Month gibt, der das öffentliche Bewusstsein für das Thema Brustkrebs und dessen Vorbeugung, Erforschung und Behandlung steigern soll. 70.000 Frauen in Deutschland erkranken pro Jahr an Brustkrebs, eine davon ist unsere Kollegin Julia Schmitz. Sie berichtet mit ihrem behandelnden Arzt Prof. Dr. Marc Thill über ihre Diagnose, die Wartezeit, die entsteht, bis man genau weiß, um welchen Feind es sich handelt, und über ihre Behandlung. Prof. Dr. Thill betont im Talk, dass jeder Krebs individuell zu betrachten ist. Die Möglichkeiten der Behandlungen wie Bestrahlungen, Chemotherapie und Hormontherapie sind vielfältig. Viele Krebspatienten können inzwischen geheilt werden – Wichtig ist, den Tumor früh genug zu erkennen, dann sind die Heilungschancen gut.