Verwendung von Cookies

Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehme Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies, um Ihre User-Experience zu verbessern und statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben. Stimmen Sie bitte dem Einsatz von Cookies zu, um unsere Website uneingeschränkt nutzen zu können. Weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz-Richtlinie.

19:30 UHR - rheinmain IM BLICK

LIVE-TV

20:00 UHR - Newcomer TV

Beitrag Video

Gefälschte Impfpässe rheinmain IM BLICK vom 18.01.2022

Erstausstrahlung am: 18.01.2022 - Bericht: Christina Lehr

Das digitale Impfzertifikat. Viele nutzen es, um ihren Impfstatus nachzuweisen. Jetzt, wo viele Veranstaltungen nur unter 2G-Bedingungen stattfinden, spielt es eine wichtige Rolle. Mit der Einführung der Impfpflicht könnte die Bedeutung noch wichtiger werden. Der Druck auf die Ungeimpften ist groß. Das könnte dazu führen, dass die Zahl der gefälschten Impfpässe wieder steigt. Die Apotheken, die digitale Impfzertifikate ausstellen, müssen vorher genau kontrollieren, dass keine Fälschung vorliegt.