Verwendung von Cookies

Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehme Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies, um Ihre User-Experience zu verbessern und statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben. Stimmen Sie bitte dem Einsatz von Cookies zu, um unsere Website uneingeschränkt nutzen zu können. Weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz-Richtlinie.

12:00 UHR - Teleshopping

LIVE-TV

15:00 UHR - Joyce Meyer Ministries: Das Leben genießen

Frank Remmert

Geboren 1966 in Minden, NRW.
Seit Mai 2017 stellvertretender Redaktionsleiter bei rheinmaintv.
Zuvor 16 Jahre lang beim öffentlich-rechtlichen Fernsehen, zuletzt beim WDR. Als Fernsehredakteur verantwortlich u.a. für die „Lokalzeit OWL“. Beim BR tätig als Autor von Magazinbeiträgen für die Sendung „Frankenschau“.  
Wichtige Erfahrungen habe ich beim Regensburger Lokalsender TVA Ostbayern gesammelt, u.a. als Redakteur und Moderator einer Wirtschaftssendung, die hohe Einschaltquoten erzielte.  
Volontariat in der einstigen Erlanger Talentschmiede „FF Franken Fernsehen“.  
Studium: Theaterwissenschaft, Neuere deutsche Literatur und Philosophie an der FAU Erlangen-Nürnberg. Dann Produktionsassistent beim Film „Seven Servants“ (Hauptrolle: Anthony Quinn).  
Lebt in Mörfelden, Porta Westfalica, Würzburg und Cuxhaven.

Produktionen:

Senderedakteur für 30 und 5 Min. WDR „Lokalzeiten OWL“;
Fernsehbeiträge für WDR und BR; Dokumentationen bis 45 Min. Länge;
Imagefilme u.a. für: BMW AG, Siemens AG, Infineon, Stadt Regensburg, Stadt
Neumarkt i.d.Opf.; Autor für Printmedien: „Mindener Tageblatt“, Bielefelder
Wirtschaftsmagazin, „Neue Westfälische“; PR-Berater für Filmproduktionen.
Hobbies: Kunst sammeln, Schreiben, Reisen, Sport, klassische Musik.

Januar 1996

Redakteur, CvD., Moderator, TVA Ostbayern

Januar 2002

Freier Mitarbeiter, WDR

Januar 2007

Autor und Reporter, BR

Januar 2010

Verantwortlicher Fernsehredakteur, WDR